Preview Mode Links will not work in preview mode

StimmPuls - der Kommunikationspodcast mit Gary Stütz


Jul 3, 2017

Kennst Du den Spruch. "Aus Dir kommt nur heiße Luft." Stimmt. Denn um einen Ton zu erzeugen, brauchen wir eben Luft.

Viele finden es peinlich, die Arbeit mit der Stimme, also stimmlich zu üben. Üben heißt ja auch die Stimme zu verstellen, lauter und voller zu sprechen oder auch singen, das erfordert schon eine Menge Mut. Wenn Du in Deiner Wohnung Deine Stimmübungen machst, laut Deinen Text sprichst, oder sogar dahin trällerst.
Ich kenne das, hatte da auch immer Hemmungen. Was sagen den die Nachbarn.

Apropos üben.
Der große Vorteil des Stimmtrainings liegt ja darin, dass Du üben kannst wann und wo Du willst. Du hast jeden Tag die Möglichkeit zu üben, ohne Gerät, ohne irgendeinen Verein oder ein Gym aufzusuchen. Dazu brauchst Du nur 3 Dinge.

T U N. Du musst es nur Tun.

Viel Spaß bei dieser Folge.

Dein Gary Stütz