Preview Mode Links will not work in preview mode

StimmPuls - der Kommunikationspodcast mit Gary Stütz


Jul 4, 2017

Gut zu wissen wie Profis arbeiten und erfolgreich wurden und deren Tipps und Tricks zu kennen. Genau um viele dieser Tipps geht es in dieser und letzten Folge der Serie Sieben Regeln für eine goldene Stimme.

Viele Menschen sprechen ohne Punkt und Komma. Dabei geht vieles verloren, denn Dein Gegenüber ist total überfordert. Zum einen, weil er zu viel Information auf einmal Serviert bekommt, zum anderen kann unser Gehirn nur einen kleinen Teil davon verarbeiten. Sonst würde es quasi explodieren. Wie und warum das so ist, dazu komme ich in einer anderen Folge.

Beim Sprechen geht es auch darum. Denn unsere Schriftsprache gibt uns als Sprecher viele wertvolle Hinweise. Du musst sie nur erkennen. Zum Beispiel. Satzzeichen. Diese dienen ja nicht nur dazu, dass ein Satz durch einen Punkt zu Ende ist, auch Komma, Doppelpunkt oder Rufzeichen zeigen uns, dass hier etwas Besonderes ausgesagt wird.

In dieser Folge wirst auch Du zum Profi. Egal ob für Deine Meetings, Vorträge, Präsentationen oder Deine beste Hochzeitsrede aller Zeiten.

Viel Spaß mit dieser Folge.

Dein Gary Stütz